Rasen-Antholz mit der Rodel und dem Pferdeschlitten erkunden. Familienzeit in Südtirol.

Die Glöckchen schellen leise vor sich hin …

Mit Mama und Papa in der Kutsche unter die Decke gekuschelt, fährt der Pferdeschlitten durch die weiße Winterlandschaft. Frischer Schnee bedeckt die Bäume und so mancher Ast biegt sich unter der schweren Last der weißen Masse, als ob er sich vor dem Winter verneigen würde. Alles ist wie in Watte gepackt. Die Pferde traben im Gleichschritt dahin. Die Glöckchen an ihrem Geschirr schellen eine leise Melodie. Und aus einem perfekten Tag werden einzigartige Erinnerungen für die Ewigkeit …

Klingt einfach fantastisch, nicht wahr?
Ja so sind sie, unserer Pferdeschlitten-Fahrten. Pures Erleben in weißem Schnee und naturbelassener Umgebung.

Der Langsamste verliert den Nachtisch!

Die Rodelbahn Staller Sattel (4,4 km) oder die Rodelbahn Steinzgeralm (2,1 km) sind die optimalen Austragungsorte für das Wettrodeln mit Ihrer Familie. Verbinden Sie dabei eine Winterwanderung hinauf auf den Berg mit einer Rast in der Sonne bei Südtiroler Hausmannskost, bevor es mit der Rodel talwärts geht. Huiii!
Und wer als Letzter unten angekommen ist, muss heute die Hälfte seines Nachtischs dem Schnellsten abgeben.

Zum Üben gibt es gleich bei unserem Schwesterhotel, dem Dolomit Family Hotel Garberhof einen kleinen Hang, auf dem die Kleinsten das erste Rodelvergnügen erleben können. Die Rodel dafür leihen wir Ihnen gerne. Perfekt also auch für Familien mit kleineren Kindern. Los geht’s, Papa zieht!

Jetzt gleich Ihren Südtirol-Urlaub planen!