Das Familienhotel inmitten Südtirols atemberaubender Natur.

Pssst … Leise! Gaaanz leise!

Jetzt bloß nicht bewegen. Ein kleiner, trockener Ast knackt und schwups, das kleine Rehlein springt davon. Oh nein, schade! Naja, wenn wir noch etwas warten, sehen wir sicher noch andere Tiere: Füchse, Eichhörnchen, unseren Bären Pino… vielleicht sogar einen der schon lange ausgestorben-geglaubten Drachen. Nun heißt es: beobachten, schleichen und Spuren lesen.

Spuren lesen und sich orientieren.
Bei unseren Naturdetektiven dreht sich alles um die Natur in Rasen-Antholz.
Wie tarne ich mich am besten? Wie sieht der Fußabdruck des Rehs aus? Wie orientiere ich mich ohne Navi oder Handy im Wald? Das und noch viel mehr wir von den ausgebildeten Naturexperten aus Südtirol geklärt.

Liebe zur Natur.
Die Kinder lernen sich in der Natur zu orientieren. Sie klettern, fischen, lesen Spuren und beobachten verschieden Tiere. Ja, wer weiß, vielleicht wird ja auf dieser einzigartigen Entdeckungsreise, auf der die Kinder ihre Neugier und ihren Bewegungsdrang voll ausleben, sogar der Grundstein gelegt für die lebenslange Liebe der Kinder zur Natur?

Das Naturdetektiv-Camp findet das ganze Jahr über statt. Es ist als Inklusiv-Special ohne weitere Zusatzkosten buchbar. Alles, was die Kinder brauchen ist gute Kleidung, festes Schuhwerk und eine große Portion an Neugier und Entdeckerlust.

Und auch etwas Mut, denn vielleicht treibt sich in den Wäldern von Rasen-Antholz doch noch der eine oder andere Drachen rum?

Jetzt gleich Ihren Südtirol-Urlaub planen!